Erziehungs-, Familien- und Lebensberatungsstelle

Das Angebot unserer psychologischen Beratungsstelle umfasst:

  • Beratung und Therapie
  • Beratung bei frühkindl. Regulationsstörungen
  • Krisenintervention     
  • Test-/Psychodiagnostik
  • Umgangsanbahnung
  • Familienmediation

Wir unterstützen in folgenden Problembereichen:

  • Gefühlsbereich (Selbstwert, Ängste, Autoaggression…)
  • Sozialverhalten/Kommunikation (Konflikte, dissoziales Verhalten…)
  • Entwicklungsauffälligkeiten
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Leistungsprobleme (Aufmerksamkeit, Motivation…)
  • Partnerkonflikte und Trennung/Scheidung

Weitere Projekte und Angebote:

  • Präventive Angebote (z. B. Elternabende, Vorträge…)
  • Beratung von Multiplikatoren (z. B. in Kitas, Schulen, Jugendamt…)
  • Elternkurse (z. B. Erziehung, ADHS…) und Kindergruppen ( z.B. soziale Kompetenz…)
  • Vermittlung von Legasthenie-Therapeuten/innen
  • Leihgroßelternprojekt
  • Pflegefamilienfreizeiten
  • Onlineberatung bei www.bke-beratung.de

Die Beratung erfolgt durch Diplom-Psychologen (Univ.) und Diplom-Sozialpädagogen (FH)

In unserem Team sind zusätzlich folgende Qualifikationen vorhanden:

  • Erziehungs-, Familien-, Ehe- und Lebensberatung
  • Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie
  • Integrative Eltern-Säuglings-/Kleinkindberatung
  • Entwicklungsberatung
  • Gesprächspsychotherapie
  • Familientherapie

Aktuelles aus der Diakonie

26.10.2017

Der Zeit voraus. Diakonie Neustadt-Aisch feiert Geburtstag

Was im Raum der bayerischen Diakonie mittlerweile an vielen Orten diskutiert und praktiziert wird – die Diakonie Neustadt-Aisch hat bereits vor vierzig Jahren damit begonnen: Die Zusammenarbeit über Dekanatsgrenzen hinweg. „Zu einer Zeit, als andernorts noch jeder Dekanatsbezirk sein eigenes Diakonisches Werk hatte, haben sich in diesem Teil Westmittelfrankens vier Dekanate zu einem gemeinsamen Werk zusammengeschlossen. Heute ist diese Zusammenarbeit eine Selbstverständlichkeit,“ so Michael Bammessel, der Präsident der bayerischen Diakonie, zum vierzigjährigen Jubiläum des Träger in Mittelfranken. | mehr lesen?


02.11.2017

Leihgroßelternfrühstück am Dienstag, den 21.11.2017

von 9:30 - 11:30 Uhr in der Erziehungs- und Lebensberatungsstelle. Herzlich eingeladen sind alle Leihgroßeltern zum Austausch, die im Einsatz sind. Darüber hinaus sind interessierte Leihomas/Leihopas herzlich willkommen.


  • Hilfesuchende
  • Für Fachleute
  • Aktuelles
  • Arbeiten und Helfen
  • Kontakt