Asylsozialarbeit

Asylsozialberatung

im Raum Bad Windsheim(auch für Burgbernheim, Marktbergel, Obernzenn und Ipsheim) & Uffenheim(auch für Ermetzhofen) für die Dezentralen Unterkünfte im Landkreis

  • Asylverfahrensberatung – Aufklärung über Inhalt und Ablauf des Asylverfahrens
  • Wir stehen Asylsuchenden bei persönlichen Krisen zur Seite und vermitteln Orientierungshilfen für den Alltag in einer neuen Umgebung
  • Unterstützung bei Ämterkontakten und dem Stellen von Anträgen (z.B. Familienzusammenführung; Verteilung) sowie Hilfe bei der Erklärung und Beantwortung von amtlichen Schreiben
  • Weitergeben von Informationen über Sozialleistungen, weiterführende Beratungsangebote und Angebote der Unterstützerkreise (Psychosoziale Beratung/Gesundheitliche Beratung/Rückkehrberatung und z.B. Sprachunterricht und Sportangebote)
  • Wir sind  Ansprechpartner für Asylsuchende in allen täglichen Belangen und zugleich auch Ansprechpartner für und Vermittler zwischen allen beteiligten Behörden, Helfern und Mitarbeitern         

Wir beraten unabhängig von staatlichen Behörden und unterliegen der Schweigepflicht

 

Offene Sprechstunden:
Ansprechpartner: Frau Hajimohammadiazar, Frau Geiter, Frau Okafor & Herr Kreglinger

Bad Windsheim:
Mittwoch: 13 - 16 Uhr
Donnerstag: 13 - 16 Uhr
Freitag: 9 - 12 Uhr
Büro in Bad Windsheim:
CBW - Christlich Betreutes Wohnen
Bahnhofplatz 3 in 91438 Bad Windsheim

Uffenheim:
Dienstag: 13 - 15.30 Uhr
Donnerstag: 13 - 15.30 Uhr
Büro in Uffenheim:
Diakoniestation
Bahnhofstraße 19 in 97215 Uffenheim

 

Ehrenamtskoordination Uffenheim
Sonja Schneider-Rasp
Tel. 09842-93680 oder 0151-59002444
Mail  schneider-rasp@dw-nea.de

Ehrenamtskoordination Bad Windsheim
Kristine Stefes
Tel. 0151-68933543
Mail  stefes@dw-nea.de
Sprechstunden mittwochs und donnerstags im CBW Bahnhofplatz 3

 

 

Unsere Angebote für die ehrenamtlichen HelferInnen im Bereich Uffenheim und Bad Windsheim

2. Nov. 16 um 19 Uhr: Supervisionsabend

(Katja Ackermann, Haus der Kirche, Adelhofer Straße 14, Uffenheim) 

Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist nicht nötig, aber zur besseren Planung wünschenswert. Mitteilungen bitte an Frau Schneider-Rasp - Kontaktdaten siehe oben!

Informationsveranstaltung zum Ablauf einer Familienzusammenfûhrung

Referent: Amjad Al-Moustafa

Mittwoch 19. Okt. 2016 19 Uhr
im Martin – Luther – Haus Rothenburger Str. 42 Bad Windsheim

Kontaktdaten:

Ihr Ansprechpartner:

Unser Flyer der Asylsozialarbeit zum Download

Flyer_Asylsozialberatung_Diakonie.pdf

Aktuelles aus der Diakonie

18.09.2015

Johann-Gramann-Haus wieder voll in Betrieb

Der Um- und Erweiterungsbau des Johann-Gramann-Hauses ist endlich abgeschlossen!  | mehr lesen?


14.11.2016

Leihgroßelternfrühstück am Mittwoch, den 23.11.2016

von 9:30 - 11:30 Uhr in der Erziehungs- und Lebensberatungsstelle. Herzlich eingeladen sind alle Leihgroßeltern zum Austausch, die im Einsatz sind. Darüber hinaus sind interessierte Leihomas/Leihopas herzlich willkommen.


  • Hilfesuchende
  • Für Fachleute
  • Aktuelles
  • Arbeiten und Helfen
  • Kontakt