Progressive Muskelentspannung

Entspannungsgruppe startet am 21. Januar 2019!

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

 

Dieses Entspannungsverfahren ist eine einfach zu erlernende Methode, die bei regelmäßiger Anwendung die allgemeine Erholungsfähigkeit und die seelische Gesundheit fördern kann. Durch den gezielten Wechsel von An- und Entspannung verschiedener Muskelgruppen soll ein Zustand der tiefen Entspannung des ganzen Körpers erreicht und bewusst wahrgenommen werden. Innerer Unruhe und Anspannung wird entgegengesteuert, wir nehmen uns Zeit für uns selbst und kommen zur Ruhe.

Im Kurs wenden die TeilnehmerInnen die Technik unter Anleitung an, um sie dann je nach Bedarf auch selbständig zuhause zu vertiefen.

Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können teilnehmen. Dies ist eine offene und unbefristet laufende Gruppe, ein Ein- oder Ausstieg ist nach Absprache jederzeit möglich.

Veranstaltungsort: Gruppengraum Sozialpsychiatrischer Dienst

Kurstermine: ab 21. Januar jeden Montag, 13.00 - 14.00 Uhr

Kursleitung: Frau Dr. Katrin Kurzbuch, Dipl.-Psych.

Anmeldung: Tel. 09161/873571 

Aktuelles aus der Diakonie

05.11.2018

Ambulant betreute Wohngemeinschaften - Alternative zum Pflegeheim

Derzeit können wir in Wilhermsdorf freie Plätze anbieten. | mehr lesen?


07.01.2019

Sie möchten sich sozial engagieren?

Zur Unterstützung unserer regelmäßig statt findenden Freizeit- und Kontaktgruppen für Menschen mit psychischer Erkrankung suchen wir im Sozialpsychiatrischen Dienst derzeit ehrenamtliche Mitarbeiter! Bei Interesse bitte melden unter Tel. Nr. 09161-873571.


  • Hilfesuchende
  • Für Fachleute
  • Aktuelles
  • Arbeiten und Helfen
  • Kontakt